Datenschutz-Bestimmungen

Einführung

  • Dies ist ein Hinweis, der Sie über unsere Richtlinien zu allen Informationen informiert, die wir über Sie aufzeichnen. Darin sind die Bedingungen festgelegt, unter denen wir Informationen verarbeiten können, die wir von Ihnen sammeln oder die Sie uns zur Verfügung stellen. Es umfasst Informationen, die Sie identifizieren könnten („persönliche Informationen“), und Informationen, die Sie nicht identifizieren könnten. Im Kontext des Gesetzes und dieser Mitteilung bedeutet „Prozess“ das Sammeln, Speichern, Übertragen, Verwenden oder anderweitige Handeln von Informationen.
  • Wir nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre und Vertraulichkeit ernst. Wir verstehen, dass alle Besucher unserer Website das Recht haben zu wissen, dass ihre persönlichen Daten nicht für einen von ihnen unbeabsichtigten Zweck verwendet werden und nicht versehentlich in die Hände Dritter gelangen.
  • Wir verpflichten uns, die Vertraulichkeit aller Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, zu wahren, und hoffen, dass Sie sich revanchieren.
  • Unsere Richtlinie entspricht dem entsprechend umgesetzten britischen Recht, einschließlich des in der Allgemeinen Datenschutzverordnung der EU (DSGVO) vorgeschriebenen.
  • Das Gesetz schreibt vor, dass wir Sie über Ihre Rechte und Pflichten Ihnen gegenüber in Bezug auf die Verarbeitung und Kontrolle Ihrer persönlichen Daten informieren müssen.

Die Grundlagen, auf denen wir Informationen über Sie verarbeiten

  • Das Gesetz verlangt von uns, zu bestimmen, auf welcher von sechs definierten Grundlagen wir verschiedene Kategorien Ihrer persönlichen Daten verarbeiten, und Sie über die Grundlage für jede Kategorie zu informieren.
  • Wenn eine Grundlage, auf der wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, nicht mehr relevant ist, werden wir die Verarbeitung Ihrer Daten unverzüglich einstellen.
  • Wenn sich die Basis ändert, werden wir Sie, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, über die Änderung und über jede neue Basis informieren, auf der wir festgestellt haben, dass wir Ihre Informationen weiterhin verarbeiten können.

Ihre Rechte als betroffene Person

  • Während wir im Besitz Ihrer personenbezogenen Daten sind oder diese verarbeiten, haben alle betroffenen Personen zu jedem Zeitpunkt die folgenden Rechte:
  • Zugriffsrecht – Sie haben das Recht, eine Kopie der Informationen anzufordern, die wir über Sie gespeichert haben.
  • Recht auf Berichtigung – Sie haben das Recht, ungenaue oder unvollständige Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zu korrigieren.
  • Recht auf Vergessen – unter bestimmten Umständen können Sie verlangen, dass die Daten, die wir über Sie gespeichert haben, aus unseren Aufzeichnungen gelöscht werden.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung – wenn bestimmte Bedingungen gelten, um das Recht zu haben, die Verarbeitung einzuschränken.
  • Recht auf Portabilität – Sie haben das Recht, die Daten, die wir über Sie gespeichert haben, an eine andere Organisation übertragen zu lassen.
  • Widerspruchsrecht – Sie haben das Recht, bestimmten Verarbeitungsarten wie Direktmarketing zu widersprechen.
  • Widerspruchsrecht gegen die automatisierte Verarbeitung, einschließlich Profilerstellung – Sie haben auch das Recht, den rechtlichen Auswirkungen der automatisierten Verarbeitung oder Profilerstellung zu unterliegen.

Elecro Engineering Ltd kann auf Ihre Anfrage hin bestätigen, welche Informationen es über Sie enthält und wie es verarbeitet wird

Sie können folgende Informationen anfordern:

  • Identität und Kontaktdaten der Person oder Organisation, die festgelegt hat, wie und warum Ihre Daten verarbeitet werden sollen.
  • Gegebenenfalls Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten.
  • Der Zweck der Verarbeitung sowie die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
  • Die Kategorien der gesammelten, gespeicherten und verarbeiteten personenbezogenen Daten.
  • Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden / werden.
  • Wie lange werden die Daten gespeichert?
  • Einzelheiten zu Ihren Rechten, eine solche Verarbeitung zu korrigieren, zu löschen, einzuschränken oder zu beanstanden.
  • Informationen zu Ihrem Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen.
  • So reichen Sie eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (ICO) ein.
  • Ob die Bereitstellung personenbezogener Daten eine gesetzliche oder vertragliche Anforderung ist oder eine Anforderung, die zum Abschluss eines Vertrags erforderlich ist, sowie ob Sie verpflichtet sind, die personenbezogenen Daten anzugeben, und die möglichen Folgen einer Nichtbereitstellung dieser Daten.
  • Die Quelle personenbezogener Daten, wenn diese nicht direkt von Ihnen erhoben wurden.
  • Alle Details und Informationen der automatisierten Entscheidungsfindung, wie z. B. die Profilerstellung, und alle aussagekräftigen Informationen über die betreffende Logik sowie die Bedeutung und die erwarteten Konsequenzen einer solchen Verarbeitung.

Informationen, die wir verarbeiten, weil wir eine vertragliche Verpflichtung mit Ihnen haben

  • Wenn Sie ein Konto auf unserer Website erstellen, ein Produkt oder eine Dienstleistung von uns kaufen oder anderweitig unseren Geschäftsbedingungen zustimmen, kommt ein Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande.
  • Um unseren Verpflichtungen aus diesem Vertrag nachzukommen, müssen wir die von Ihnen angegebenen Informationen verarbeiten. Einige dieser Informationen können persönliche Informationen sein.
  • Wir können es verwenden, um:
  • Überprüfen Sie Ihre Identität aus Sicherheitsgründen
  • Produkte an Sie verkaufen
  • bieten Ihnen unsere Dienstleistungen
  • Sie erhalten Vorschläge und Ratschläge zu Produkten, Dienstleistungen und wie Sie die Nutzung unserer Website optimal nutzen können.
  • Wir verarbeiten diese Informationen auf der Grundlage, dass zwischen uns ein Vertrag besteht oder dass Sie uns gebeten haben, die Informationen zu verwenden, bevor wir einen rechtlichen Vertrag abschließen.
  • Darüber hinaus können wir diese Informationen allgemein zusammenfassen und zur Bereitstellung von Klasseninformationen verwenden, um beispielsweise unsere Leistung in Bezug auf einen bestimmten von uns bereitgestellten Service zu überwachen. Wenn wir es für diesen Zweck verwenden, sind Sie als Einzelperson nicht persönlich identifizierbar.
  • Wir werden diese Informationen so lange verarbeiten, bis der Vertrag zwischen uns endet oder von einer der Parteien gemäß den Vertragsbedingungen gekündigt wird.

Informationen, die wir mit Ihrer Zustimmung verarbeiten

  • Durch bestimmte Maßnahmen, bei denen sonst keine vertragliche Beziehung zwischen uns besteht, z. B. wenn Sie auf unserer Website surfen oder uns bitten, Ihnen weitere Informationen über unser Geschäft, einschließlich Stellenangeboten für unsere Produkte und Dienstleistungen, zur Verfügung zu stellen, erklären Sie sich mit der Verarbeitung dieser Informationen einverstanden kann persönliche Informationen sein.
  • Nach Möglichkeit möchten wir Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung dieser Informationen einholen, indem wir Sie beispielsweise bitten, unserer Verwendung von Cookies zuzustimmen.
  • Manchmal können Sie Ihre Zustimmung implizit erteilen, z. B. wenn Sie uns eine Nachricht per E-Mail senden, auf die Sie vernünftigerweise eine Antwort von uns erwarten würden.
  • Außer wenn Sie der Verwendung Ihrer Daten für einen bestimmten Zweck zugestimmt haben, verwenden wir Ihre Daten nicht in einer Weise, die Sie persönlich identifizieren würde. Wir können es allgemein zusammenfassen und verwenden, um Klasseninformationen bereitzustellen, beispielsweise um die Leistung einer bestimmten Seite auf unserer Website zu überwachen.
  • Wir verarbeiten Ihre Daten auf dieser Grundlage weiter, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder vernünftigerweise davon ausgegangen werden kann, dass Ihre Einwilligung nicht mehr besteht.
  • Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie uns eine E-Mail an info@elecro.co.uk senden.

Beschwerden

  • Für den Fall, dass Sie eine Beschwerde darüber einreichen möchten, wie Ihre personenbezogenen Daten von uns verarbeitet werden, haben Sie das Recht, sich beim Geschäftsführer zu beschweren.
  • Wenn wir eine Beschwerde erhalten, zeichnen wir alle Informationen auf, die Sie uns gegeben haben.
  • Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Beschwerde zu lösen.
  • Wir können auch Statistiken erstellen, die Informationen aus dieser Quelle enthalten, um das von uns erbrachte Serviceniveau zu bewerten, jedoch nicht auf eine Weise, die Sie oder eine andere Person identifizieren könnte.
  • Wenn Sie innerhalb von 30 Tagen keine Antwort erhalten, können Sie sich beim ICO beschweren.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

  • Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen von Elecro Engineering Ltd gegenüber Kunden und Beantwortung von Marketinganfragen.

Sicherheit

  • Wir setzen uns dafür ein, dass Ihre Daten sicher sind. Um unbefugten Zugriff oder unbefugte Offenlegung zu verhindern, haben wir geeignete physische, elektronische und Verwaltungsverfahren eingerichtet, um die online gesammelten Informationen zu schützen und zu sichern.
  • Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte verkaufen, verteilen oder verleasen, es sei denn, wir haben Ihre Erlaubnis oder sind gesetzlich dazu verpflichtet. Wir können Ihre persönlichen Daten verwenden, um Ihnen Werbeinformationen über Dritte zu senden, die Sie möglicherweise interessant finden, wenn Sie uns mitteilen, dass Sie dies wünschen.

Wie wir Cookies verwenden

  • Ein Cookie ist eine kleine Datei, die um Erlaubnis bittet, auf der Festplatte Ihres Computers platziert zu werden. Sobald Sie damit einverstanden sind, wird die Datei hinzugefügt, und das Cookie hilft Ihnen, den Web-Traffic zu analysieren oder Sie darüber zu informieren, wenn Sie eine bestimmte Website besuchen. Cookies ermöglichen es Webanwendungen, auf Sie als Einzelperson zu reagieren. Die Webanwendung kann ihre Operationen an Ihre Bedürfnisse anpassen, Magunde und Abneigungen, indem sie Informationen über Ihre Präferenzen sammelt und sich daran erinnert.
  • Wir können Traffic-Log-Cookies verwenden, um zu identifizieren, welche Seiten verwendet werden. Dies hilft uns, Daten über den Webseiten-Traffic zu analysieren und unsere Website zu verbessern, um sie an die Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen. Wir verwenden diese Informationen nur für statistische Auswertungen.
  • Wenn Sie mit Social-Media-Buttons auf unserer Website interagieren, wird ein Cookie verwendet, um sich Ihre Aktionen zu merken.
  • Insgesamt helfen uns Cookies, Ihnen eine bessere Website zur Verfügung zu stellen, indem sie es uns ermöglichen, zu überwachen, welche Seiten Sie nützlich finden und welche nicht. Ein Cookie gibt uns in keiner Weise Zugriff auf Ihren Computer oder Informationen über Sie, mit anderen als den Daten, die Sie mit uns teilen möchten.
  • Sie können Cookies akzeptieren oder ablehnen. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können ihre Browsereinstellung in der Regel ändern, um Cookies abzulehnen, wenn Sie es vorziehen. Dies kann Sie daran hindern, die Website in vollem Umfang zu nutzen.
  • Diese Website setzt die stillschweigende Zustimmung zu Cookies voraus und entspricht den Richtlinien des ICO zur EU-Richtlinie über den elektronischen Datenschutz.

Persönliche Kennungen aus Ihrer Browsing-Aktivität

  • Anfragen Ihres Webbrowsers an unsere Server nach Webseiten und anderen Inhalten auf unserer Website werden aufgezeichnet.
  • Wir erfassen Informationen wie Ihren geografischen Standort, Ihren Internetdienstanbieter und Ihre IP-Adresse. Wir zeichnen auch Informationen über die Software auf, die Sie zum Surfen auf unserer Website verwenden, z. B. den Computer- oder Gerätetyp und die Bildschirmauflösung.
  • Wir verwenden diese Informationen insgesamt, um die Beliebtheit der Webseiten auf unserer Website und unsere Leistung bei der Bereitstellung von Inhalten für Sie zu bewerten.
  • In Kombination mit anderen Informationen, die wir aus früheren Besuchen über Sie kennen, können die Daten möglicherweise dazu verwendet werden, Sie persönlich zu identifizieren, selbst wenn Sie nicht auf unserer Website angemeldet sind.

Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten

  • Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders angegeben, speichern wir Ihre persönlichen Daten nur so lange, wie dies von uns verlangt wird:
    • um Ihnen die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen zu bieten;
    • andere Gesetze einzuhalten, auch für den von unseren Steuerbehörden geforderten Zeitraum;
    • eine Klage oder Verteidigung vor Gericht zu unterstützen.

Links zu anderen Websites

  • Unsere Website kann Links zu anderen interessanten Websites enthalten. Sobald Sie diese Links zum Verlassen unserer Website verwendet haben, sollten Sie jedoch beachten, dass wir keine Kontrolle über diese andere Website haben. Daher können wir nicht für den Schutz und die Privatsphäre von Informationen verantwortlich sein, die Sie beim Besuch solcher Websites bereitstellen, und diese Websites unterliegen nicht dieser Datenschutzerklärung. Sie sollten vorsichtig sein und die Datenschutzerklärung lesen, die für die betreffende Website gilt.

Datencontroller

  • Der Datenverantwortliche dieser Website ist: Elecro Engineering Ltd, eine britische Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit der Firmennummer: 03520981
  • Unser Firmensitz ist: Einheit 11, Gunnels Wood Park, Stevenage, Herts SG1 2BH

Datenschutzbeauftragter

  • Unser Datenschutzbeauftragter kann unter der Telefonnummer 01438 749474 oder per E-Mail unter info@elecro.co.ukkontaktiert werden

Datenverletzungen

  • Wir werden alle relevanten Personen und Behörden innerhalb von 72 Stunden nach dem Verstoß über alle rechtswidrigen Datenverletzungen in der Datenbank dieser Website informieren, wenn sich herausstellt, dass personenbezogene Daten, die auf nicht identifizierbare Weise gespeichert wurden, gestohlen wurden.

Änderungen unserer Datenschutzerklärung

  • Diese Datenschutzrichtlinie kann sich von Zeit zu Zeit im Einklang mit Gesetzen oder Branchenentwicklungen ändern. Wir werden unsere Kunden oder Benutzer der Website nicht ausdrücklich über diese Änderungen informieren. Stattdessen empfehlen wir, diese Seite gelegentlich auf Richtlinienänderungen zu überprüfen.